COVID-19 – Aktuelle Informationen

Es gibt keinen Grund, die Behandlung zu verschieben

Trotz der COVID-19-Pandemie haben wir eine umfassende Unfruchtbarkeitsversorgung, die wir auch jetzt anbieten, angeboten. Unsere Patienten müssen sich keine Sorgen um den Besuch unserer Kliniken machen. Seit Beginn der Pandemie haben wir verstärkte Hygienemaßnahmen eingeführt, um die Gesundheit der Patienten sowie unserer Mitarbeiter zu schützen.

Zeit spielt eine wichtige Rolle bei Fruchtbarkeitsproblemen und eine Verzögerung von mehreren Jahren aufgrund der Pandemie kann die Chancen des Paares auf eine erfolgreiche Behandlung erheblich verringern. Daher ermutigen wir die Patienten, den Beginn nicht unnötig zu verzögern. Für den Klinikbesuch ist keine Impfung erforderlich.

Im Falle eines Besuchs bitten wir Patienten, die aktuellen Regeln zu befolgen, die Sie finden unter: korona.gov.sk/de.

Lassen Sie uns Rücksicht nehmen und das Ausbreitungsrisiko minimieren

Trotz der Lockerung der Maßnahmen fordern wir Patienten und Klinikbesucher dringend auf, sich an die festgelegten Maßnahmen zu halten, einschließlich des Tragens der FFP2-Maske auf Nase und Mund während des gesamten Besuchs. Wir empfehlen den Patienten, das Mitnehmen von anderen Personen in Erwägung zu ziehen, da die Gemeinschaftsbereiche des Wartezimmers trotz der getroffenen Maßnahmen ein erhöhtes Übertragungsrisiko darstellen, insbesondere wenn sich viele Personen im Wartezimmer aufhalten.

Sollten Sie sich nicht wohl fühlen, bitten wir Sie, auf keinen Fall persönlich in die Klinik zu kommen, sondern sich telefonisch oder per E-Mail mit uns in Verbindung zu setzen, um das weitere Vorgehen abzustimmen. Sollten Sie nach dem Klinikbesuch feststellen, dass Sie an COVID-19 erkrankt sind, informieren Sie bitte unsere Rezeption telefonisch oder per E-Mail.

Vielen Dank und wir freuen uns auf Ihren Besuch.

COVID-19 INFO